Home
Programmablauf
ENGLISH
AKTUELLES
LFM 2019
Archiv
Unser Projekt
Unser Schirmherr
Unsere Botschafterin
Ausschreibung
Anmeldung zum Lauf
Streckenpläne
Anfahrt zum Start
Preise
Spenden/Unterstützen
Sei als Helfer dabei
Kontakt aufnehmen
Sitemap
Datenschutz
Impressum


 7. Lauf für Mehrsprachigkeit am 7. April 2019 

 

Liebe Mitorganisatoren, Kooperationspartner, Sponsoren und Helfer,  liebe Freunde, 
nun ist der 7. Lauf für Mehrsprachigkeit Geschichte.  Das Wetter war für das erste Aprilwochenende perfekt und zog über 2000 Besucher in den Niddapark in die Nähe der Laufveranstaltung. Im Vergleich zu den vergangenen zwei Jahren gab es bei uns etwas weniger Starter. Allerdings konnten wir insgesamt 750 Athleten, groß und klein, bei unserem Familienevent verzeichnen: Fast 200 Bambinis, 107 Grundschüler und 115 große Kinder liefen mit. Bei den Erwachsenen absolvierten rund 210 Personen den 5 km Lauf und 164 Läufer die 10 km-Strecke.  Nicht nur sportlich lief es gut beim 7. Lauf für Mehrsprachigkeit.  Top - Wetter, gute Orga, eine tolle Musikauswahl des DJ Dex, ein prall gefülltes Rahmenprogramm, Leckeres vom Buffet und eine bombastische Stimmung waren die Bestandteile dieses Tages. Der DRK-Sanitätsdienst hat die kleinen Wehwehchen der Teilnehmer sehr gut in Griff bekommen. Dank unseren Sponsoren waren die Preise auch dieses Jahr sehr hochwertig. Die multikulturell geprägten musikalischen Auftritte sorgten für beste Unterhaltung der LfM - Besucher – ein insgesamt abwechslungsreiches und vitalisierendes Programm!
 
Wie immer war es sehr viel Arbeit, den Lauf zu organisieren. Jedoch sind die Reaktionen der Teilnehmer und Gäste, aber auch eure Rückmeldungen überwältigend positiv. 
 
Wir bedanken uns beim Orga-Team und allen Helfern, die im Vorfeld und während der Veranstaltung am Werk waren und den 7. Lauf für Mehrsprachigkeit ermöglicht haben! 
 
Nach dem Lauf ist vor dem Lauf, deswegen möchten wir zum Abschluss noch betonen, dass wir im nächsten Jahr mehr Unterstützer bei der Koordination und mehr Helfer während des Events selbst brauchen.
 
 
Viele sportliche und sonnige Grüße aus Frankfurt, Euer DMBE-Orgateam 
 
 

 Ergebnisse und Urkunde
 

 



Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei  |  julia.zabudkin@nezabudka.de