Home
ENGLISH
LfM 2017
AKTUELLES
Archiv
Unser Projekt
Ausrichter
Unser Schirmherr
Unsere Botschafterin
Ausschreibung
Anmeldung zum Lauf
Streckenpläne
Anfahrt zum Start
Spenden/Unterstützen
Sei als Helfer dabei
Kontakt aufnehmen
Impressum
Sitemap


Unsere Kooperationspartner

Wir freuen uns darauf, das Projekt Lauf für Mehrsprachigkeit unter der Schirmherrschaft von Markus Frank, dem Wirtschafts- und Sportdezernenten unserer Stadt Frankfurt, und in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern durchzuführen.

Stadt Frankfurt, Wirtschafts- und Sportdezernat

Markus Frank ist unser Schirmherr!

 

Sportkreis Frankfurt e.V.

Wo alle Frankfurter Turn- und Sportvereine und 160.000 Sportler zu Hause sind!

Kommunale Ausländer- und Ausländerinnenvertretung in Frankfurt

INTEGRATION wird hier gross geschrieben!

Blau-Gelb Frankfurt, Abteilung Ginnheimer Lauftreff

Unsere Lauffreunde, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite stehen!

Volkshochschule Frankfurt

Wenn es um Bildung, Sprachen und Gesundheit geht, ist die Volkshochschule Frankfurt die erste Adresse. Wir freuen uns sehr, die Volkshochschule als Kooperationspartnerin 2015 begrüßen zu dürfen.

LAG Freie Kinderarbeit Hessen e.V.

Der Dach- und Fachverband für Kindertageseinrichtungen in gemeinnütziger Trägerschaft!

Stadtbücherei Frankfurt

Die Kinder- und Jugendbibliothek ist unser Kooperationspartner.

 

 

 

Pinocchio-Kindergarten

Hier sprechen die Kinder deutsch und italienisch!

Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V., Bundesgeschäftsstelle und Geschäfts- und Beratungsstelle Frankfurt

Seit 40 Jahren Interessenvertretung binationaler Familien und Paare!

DEUTSCH-UNGARISCHE GESELLSCHAFT FRANKFURT 1970 e.V.

Verein zur Förderung des Dialoges zwischen Deutschen und Ungarn im Großraum Frankfurt!

Lingua Hungarica Lehrerverein Frankfurt e.V.

Lingua Hungarica bietet ungarischsprachigen Familien und allen Interessierten im Großraum Frankfurt ein Angebot, welches Erwerb, Festigung und Pflege der Herkunftssprache Ungarisch fördert und die ungarische Kultur und Traditionen pflegt.

DRA e.V. - Deutsch-Russischer Austausch

DRA e.V. in Berlin arbeitet gemeinsam mit seinen Partnerorganisationen in Deutschland, Russland, Belarus und der Ukraine für eine starke Zivilgesellschaft in Ost- und Westeuropa. Der Verein fördert die Vernetzung von NGOs und organisiert u.a. Schüler- und Fachaustauschprogramme.

Deutsch-litauischer Kultur- und Integrationsverein Frankfurt am Main e.V.

Die Verbindung zwischen Deutschen und Litauern!

Günter-Feldmann-Zentrum e.V.

Ein gemeinnütziger Verein in Frankfurt mit dem Schwerpunkt in pädagogisch-psychosozialer Beratung der Einwanderer.

Business for Sports e.V.

Business for Sports hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Jugendarbeit im Rhein-Main-Gebiet durch die Ausrichtung von Sportförderprojekten und Sportveranstaltungen zu unterstützen.

 

Bundesverband russischsprachigen Eltern BVRE e.V.

BVRE ist eine bundesweite Dachorganisation gemeinnütziger Vereine, die in vielen unterschiedlichen sozialen, kulturellen und Bildungsbereichen aktiv sind. Alle Mitgliedsvereine eint das Ziel, gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen unabhängig vom sozialen, religiösen und ethnischen Status ihrer Familien zu erreichen. Dafür unterstützt BVRE insbesondere diejenigen russischsprachigen Familien in Deutschland, die sozial eher zu den schwachen gehören.

Erasmus Schule Frankfurt

Die trilinguale(!) und reformpädagogische Ganztagsgrundschule Erasmus in Frankfurt legt Wert nicht nur auf liebevolle Betreuung, sondern auch auf ein vielfätiges Freizeitprogramm. 

Lebenslanges Lernen 

Das Portal und das Magazin zeigen den Menschen in Rhein-Main-Gebiet die Möglichkeiten sich in unterschiedlichen Bereichen aus- und weiterzubilden.

Frankfurter Kinderbüro

Das Kinderrechte-Mobil des Frankfurter Kinderbüros berät und informiert vor Ort kleine und großen Läuferinnen und Läufer über Kinderrechte.

betterplace.org Frankfurt 

Auf betterplace.org, Deutschlands größter Online-Spendenplattform, können soziale Projekte und gemeinnützige Organisationen - sowie sozial-engagierte Läufer im Internet Spenden sammeln. 100% der Spenden werden weitergeleitet. Bei Fragen helfen ehrenamtliche Botschafter von betterplace.org in Frankfurt gerne weiter.

 

 


 

 

 



Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei  |  julia.zabudkin@nezabudka.de